+49 (0)69 951446-0 kanzlei@steinkamp-deetjen.de

Rechtsnews

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Mandanteninformationen. Wenn Sie recherchieren oder ältere Ausgaben betrachten möchten, können Sie hier unser Archiv aufrufen.

Zum Thema Erbrecht

  • Folge eigener Äußerungen: Einwände gegen die Vergütung eines Nachlasspflegers laufen ins Leere
  • Gebot ordnungsgemäßer Verwaltung: Verstoß des Testamentsvollstreckers gegen "erstrangiges" Vermächtnis
  • Ohne prozessuale Wirkung: Erteilung einer Auskunft und Wertermittlung aus Nachlassverzeichnis sind nicht bindend
  • Widerruf des Schenkungsangebots im Testament: Erben müssen unterschiedlich hohe Todesfallleistungen untereinander gleich aufteilen
  • Zeitpunkt einer Auflassungserklärung: Vorsicht vor Verfügungen des Testamentsvollstreckers vor Annahme des Amts

Zum Thema Familienrecht

  • Düsseldorfer Tabelle 2024: Neue Einkommensgruppen, neue Selbstbehalte beim Kindesunterhalt
  • Elternrecht bei Kontaktverweigerung: 16-Jährige kann Auskünfte an den Vater nur zum Teil verhindern
  • Keine Unterhaltsvorschussleistungen: Ab 40 % Mitbetreuung durch anderen Elternteil gilt man nicht mehr als alleinerziehend
  • Pflicht zur Insolvenz: Kindesunterhalt ist vorrangig vor Schulden
  • Scheidung der Eltern: Kinderschutzklausel kann Leiden unter der Trennung nicht verhindern

Der aktuelle Videotipp

Testamentsvollstreckung – Ablauf, Ziele & Besonderheiten
Vorschaubild

Durch eine Testamentsvollstreckung kann ein Erblasser über seinen Tod hinaus Einfluss auf die Verwaltung seines Erbes nehmen. Der Erblasser kann hierdurch sprichwörtlich aus dem Grab heraus regieren. Erfahren Sie in diesem Video, was der Erblasser zuvor beachten muss und wie eine Testamentsvollstreckung abzulaufen hat.



Alle Videotipps im Überblick

Familienrecht



Erbrecht